Sonntag, Juli 21Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

300. Ehrenamtskarte für 17-jährigen Nevio Kühnast

Der 17-jährige Nevio Kühnast engagiert sich seit elf Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Calbecht.

Nevio Kühnast erhielt die 300. Ehrenamtskarte der Stadt Salzgitter als Dank und Anerkennung für sein ehrenamtliches Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Calbecht.

Der 17-jährige ist seit elf Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Calbecht engagiert. Mit sechs Jahren trat Nevio Kühnast in die Kinderfeuerwehr Calbecht und wechselte mit zehn Jahren in die Jugendfeuerwehr. Seinen Wunsch, aktiver Feuerwehrmann zu werden, konnte er dann Ende 2023 umsetzen. „Besonders die Kameradschaft und die gegenseitige Unterstützung bei der Feuerwehr gefallen mir sehr gut“, sagt Nevio Kühnast. Ob in der eigenen Wehr oder im Zusammenschluss mit anderen: Alle werden gleich behandelt und stehen füreinander ein.

Darüber hinaus hilft der 17-Jährige gern anderen Menschen und freut sich, wenn gemeinsam etwas erreicht werden kann – unabhängig davon, ob es sich um einen Baum auf der Straße oder einen verstopften Gulliabfluss handelt. 

Informationen zur Ehrenamtskarte:

Mit der Vergabe der Ehrenamtskarte bedankt sich die Stadt Salzgitter bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich mit Ausdauer, Fleiß und Tatkraft in den Vereinen, den Freiwilligen Feuerwehren, den Hilfsorganisationen oder in anderer Weise ehrenamtlich engagieren.

Mit der Ehrenamtskarte gibt es zahlreiche Vergünstigungen in verschiedenen Bereichen wie beispielsweise Sport, Kultur oder Freizeit.

Die Stadt Salzgitter hat in der jüngsten Zeit über das Freiwilligen-Zentrum-Salzgitter e.V. (FZSZ) 47 Ehrenamtskarten an engagierte Bürgerinnen und Bürger vergeben. 332 Bürgerinnen und Bürger aus Salzgitter besitzen diese Ehrenamtskarte. 

Darüber hinaus gab es 57 Verlängerungen für Engagierte, die bereits 2021 ausgezeichnet wurden.

Foto: oh/privat