Samstag, April 13Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Harzer Hunde-Tage vom 15.04. bis 21.04.2024 in Hahnenklee

-Anzeige-

Hahnenklee-Bockswiese liegt ca. 16 km südlich der historischen Kaiserstadt Goslar auf einem sonnigen Hochplateau inmitten schönster Oberharzer Natur. Das weitverzweigte Wanderwegenetz und die Natur bieten den Gästen vielzählige Möglichkeiten für einen wunderbaren Urlaub mit dem Hund.

Ein besonderes Highlight sind die ersten Harzer Hunde-Tage vom 15.04. bis 21.04.2024 in Hahnenklee, bei denen sich die Besuchenden auf einen Erlebnis-Urlaub mit ihrem Fellfreund freuen können. In der Woche dreht sich in Hahnenklee alles um den Hund. Auf dem Programm stehen vielfältige Hundetrainings, spannende Vorträge und Workshops. Ein weiteres Highlight ist die Vorstellung der Rettungshundestaffel der Feuerwehr Goslar. Auch gemeinsame geführte Hundewanderungen werden angeboten.

Die Harzer Hunde-Tage beginnen mit einer gemeinsamen Hundewanderung. Die wunderbare Natur in und um Hahnenklee lädt zum Spielen und Erkunden ein. Weiter geht es mit einem spannenden Vortrag zu dem Thema „Wie lernt mein Hund“ und einem „Qi Gong Kurs“ gemeinsam für die Hunde und Ihre Besitzer. Am Dienstag warten die zwei Workshops „Markertraining“ (positive Verstärkung) und „Beschäftigung draußen“. Danach geht es mit einem „Spaßparcours für Kopf und Körper“ für die Hunde weiter. Der Mittwoch startet für die Vierbeiner mit einer Einheit „Gymnastik für Hunde“. Im Nachgang erfahren die Teilnehmenden während eines Workshops Wissenswertes über „Beschäftigung für Hunde drinnen“. Auch eine gemeinsame Hundewanderung wird angeboten. Am Donnerstagmittag lauschen Hundebesitzer einem Vortrag zum Thema Tierkommunikation, bevor am Nachmittag ein weiteres Training „Nasenarbeit für Jederhund“ und ein Workshop „Wie sage ich es meinem Hund? – Hunde gerecht und nett trainieren“ auf dem Programm stehen. Der Freitag startet mit einer gemeinsamen Hundewanderung durch die Hahnenkleer Natur. An dem Tag finden zudem zwei spannendende Vorträge mit den Themen „Was hat die Ernährung mit dem Verhalten zu tun?“ und „Die Erziehung des Jagdhundes: die Bindung, die Folgsamkeit, die Führigkeit“ statt. Zudem steht ein Schnupperkurs Verhaltensberatung auf dem Programm.

Am Samstag und Sonntag, dem 20.04. und 21.04., findet die Ausstellung „Rund um den Hund“ mit abwechslungsreichen Ständen von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. An den Ständen werden den Besuchenden unter anderem Informationen und Produkte für Ernährung, Hundebedarf und Hundeleinen geboten. Zudem wird an dem Wochenende ein Agility-Parcours geboten. Am Sonntag steht Hundetanz mit einer Hunde-Choreografie auf dem Programm. Viele weitere Programmpunkte und Informationen sind auf www.hahnenklee.de zu finden. 

Hahnenklee Tourismus GmbH Kurhausweg 7, 38644 Goslar-Hahnenklee info@hahnenklee.de | Tel.: 05325 5104 0 www.hahnenklee.de

Fotos: diedrehen.de | Hahnenklee Tourismus GmbH