Sonntag, Juni 16Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Verkehrsunfall mit einem Schulbus

Mehrere Personen zum Teil schwer verletzt.

 Salzgitter, Lesse, Kreisstraße 5, Lesse in Richtung Söhlde, 09.02.2024, gegen 07.45 Uhr.

Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, dass ein mit Schülern besetzter Kleinbus aus bislang nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und im weiteren Verlauf mit einem Baum kollidierte. Hierbei erlitten der Fahrer und vier Schulkinder zum Teil erhebliche Verletzungen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr leiteten umfangreiche Rettungsmaßnahmen ein und verbrachten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser.

Der 50-jährige Fahrer stand offensichtlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von annähernd 1 Promille.

Die Polizei veranlasste die Entnahme einer Blutprobe und stellte den Führerschein des Mannes und das Fahrzeug sicher.

Die Kreisstraße 5 musste für den Einsatz der Rettungskräfte voll gesperrt werden.

Die Schadenshöhe beläuft sich mindestens in einer mittleren vierstelligen Summe.

Foto: oh/pixabay