Mittwoch, Juni 19Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Faszientraining & mehr

Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter hat freie Plätze in ihrem Kurs „Faszientraining & mehr“, der am 8. Juni stattfindet.
Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter hat freie Plätze in ihrem Kurs „Faszientraining & mehr“, der am 8. Juni stattfindet.

Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter hat freie Plätze in ihrem Kurs „Faszientraining & mehr“, der am 8. Juni stattfindet.

Forscher betrachten die Faszien, unser Bindegewebe wie ein eigenes Organ, das den Körper durchdringt und ihn zusammenhält. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, um Faszien zu trainieren und zu beeinflussen. Faszien lieben Dehn- und Bewegungsreize. Mit ihnen bleiben sie elastisch und geschmeidig. Verschiedene Impulse regen die Bindegewebszellen an, altes Kollagen durch neues und geschmeidiges Gewebe zu ersetzen. Inhalte des Workshops sind unter anderem das Fasziengewebe; Dehnen des Körpers; Aufbau von Kraft; Steigerung der Körperwahrnehmung und Beweglichkeit; Lösen von verklebtem Kollagen und Aufbau von neuem Gewebe mit den MyoFaszialen Tools.

Informationen:

Der Kurs „Faszientraining und mehr“ findet am Samstag, 8. Juni, von 10 bis 14 Uhr im Kniestedter Herrenhaus statt (Braunschweiger Straße 137a). Der Kurs kostet 20 Euro. Die Teilnehmenden sollten eine Matte, eine Decke, ein Handtuch, ein kleines Kissen und warme Socken mitbringen. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Wer Fragen hat, kann sich in der Volkshochschule melden (0 53 41 / 839-36 04). Anmeldungen sind ausschließlich schriftlich möglich: Städtische Volkshochschule Salzgitter, Thiestraße 26 a, 38226 Salzgitter, Fax: 0 53 41 / 839-49 40 oder  vhs@stadt.salzgitter.de .

Foto: oh/Stadt Salzgitter