Mittwoch, Juni 19Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Vortrag von Ortsheimatpfleger Holger Rogge über die ehemalige Saline

Holger Rogge, Ortheimatspfleger aus Salzgitter-Bad, referiert am Montag, 3. Juni, um 17 Uhr in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad.
Ortsheimatpfleger Holger Rogge hält einen Vortrag über die ehemalige Saline.

Holger Rogge, Ortheimatspfleger aus Salzgitter-Bad, referiert am Montag, 3. Juni, um 17 Uhr in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad über die Saline Salzliebenhalle, die bis in das 20. Jahrhundert auf dem heutigen Gebiet des Rosengartens betrieben wurde.

Damit knüpft Holger Rogge an eine beliebte Vortragsreihe über historische Themen mit Bezug zu Salzgitter-Bad.
„Mit ihrem Wissen um die Geschichte in ihrem Stadtteil sind Ortsheimatpfleger und Ortsheimatpflegerinnen lebendige Lexika und darum gefragte Personen mit interessantem Wissen über überlieferte Informationen. Die Stadtbibliothek als Ort der Kultur und Bildung ist darum der ideale Ort für einen solchen Vortrag“, sagt Sylvia Fiedler, Leiterin der Stadtbibliothek. Sie freue sich sehr, dass Holger Rogge das Veranstaltungsangebot mit seinem Beitrag bereichern und sicher viele interessierte Zuhörende finden werde.

Informationen:

Der Vortrag von Ortsheimatpfleger Holger Rogge ist am Montag, 3. Juni, um 17 Uhr in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad (Markplatz 11) kostenlos zu hören. Um Voranmeldung unter der Rufnummer 05314 – 839 2082 oder per E-Mail an stadtbibliothek@stadt.salzgitter.de oder an hrogge@web.de wird gebeten.


Foto: oh/AK-Photography