Mittwoch, Juni 19Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Anne Stern liest aus „Fräulein Gold“

Aus dem sechsten und neuesten Band der beliebten und erfolgreichen Buchreihe um die Berliner Hebamme Hulda Gold liest die Autorin der Bestsellerreihe „Fräulein Gold“, Anna Stern.

Aus dem sechsten und neuesten Band 

der beliebten und erfolgreichen Buchreihe um die Berliner Hebamme Hulda Gold liest die Autorin der Bestsellerreihe „Fräulein Gold“, Anna Stern, am Donnerstag, 30. Mai, 18.30 Uhr, in der Stadtbibliothek Salzgitter Bad.

Nachdem es in den ersten fünf Bänden der Buchreihe um berührende Schicksale und dunkle Geheimnisse im Arbeitsumfeld der gewitzten und unerschrockenen Hebamme Hulda Gold im Berlin der 1920er-Jahre ging, führt das Buch „Die Lichter der Stadt“ Hulda Gold in die faszinierende Welt des Theaters und der Bühnenstars. Auch diesmal sind wieder der Mut und die Entschlossenheit der Protagonistin gefragt, als zu Beginn der Weltwirtschaftskrise eine seltsame Einbruchserie im Theatermilieu für Aufsehen und Aufregung sorgt.

Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro in der Stadtbibliothek Lebenstedt und Bad. Voranmeldungen bitte unter 05341 – 839 3434 oder per E-Mail an stadtbibliothek@stadt.salzgitter.de. Karten an der Abendkasse kosten 12 Euro.

Foto: oh/Eigentum des Verlages