Freitag, Mai 24Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Entdeckungsreise in Salzgitter – talentCAMPus begeistert

Verschiedene Aktivitäten wie Basteln oder Handwerken gehörten zum Programm des talentCAMPus.

Dieses Jahr veranstaltete die Volkhochschule (VHS) der Stadt Salzgitter im Rahmen des talentCAMPus (kostenloses Ferienprogramm des Deutschen Volkshochschulverbandes) eine Entdeckungsreise in Salzgitter und Umgebung.

In den Osterferien startete das Gesamtprojekt mit „Fit ins Jahr“. 23 Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 15 Jahren hatten viel Spaß bei den verschiedenen Aktivitäten und lernten dabei auch etwas über die Geschichte und Attraktionen der Region kennen. 

Es ging zum Fitnesspark in Salzgitter-Bad zum Fitness-Check und zur Schnitzeljagd auf die Burg Gebhardshagen mit dem Ritterburgspielplatz. Im Städtischen Museum Schloß Salder lernten die Kids die App Spürnasen kennen und fertigten eine eigene Specksteinfigur. 

Einen Tag verbrachten die Mädchen und Jungen im Kinder- und Jugendtreff (KJT) Hamberg, um Ostergeschenke zu backen und zu basteln. Es wurde getobt und getanzt. Eine Besonderheit war der Besuch des Tipih Steinlah. Die Mädchen und Jungen haben den sonnigen Tag mit den Pferden genossen.

Im Städtischen Museum erstellten die Kinder Figuren aus Speckstein.
Im Städtischen Museum erstellten die Kinder Figuren aus Speckstein.

In der Woche wurden viele Fotos geschossen, um das Projekt festzuhalten und einen Freizeitführer zu erstellen. Die Idee: ein Freizeitführer für Kids, der verschiedene Aktivitäten und Angebote in der Region für Kinder und Jugendliche zusammenfasst. Dieser soll den Kinder und Jugendlichen dabei helfen, ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten und neue Interessen und Hobbys zu entdecken. 

In den Sommerferien geht es mit weiter mit „Kreativ durchstarten“. „Wir freuen uns darauf, die Entdeckungsreise in Salzgitter und Umgebung weiter fortzusetzen und viele spannende Abenteuer zu erleben“, so die Projektverantwortliche Manuela Sieker. 

Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner vom talentCAMPus sind der Kinder- und Jugendtreff (KJT) Hamberg, die Stadtbibliothek und der Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter. Weitere Informationen zum talentCAMPus und den Projekten gibt es im Internet oder telefonisch bei Manuela Sieker unter der Telefonnummer 0 53 41/ 839-22 03.

Fotos: Stadt Salzgitter