Mittwoch, April 24Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Polizei sucht Motorradfahrer

Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Fahrer eines Motorrades, der mit zum Teil sehr hohen Geschwindigkeiten und ohne Nutzung eines Motorradhelmes sich einer Kontrolle durch die Beamten entzog. Gegen 16:45 Uhr fiel einer Polizeistreife in Haverlah in der Salzgitterstraße ein schwarzes Motorrad auf. Der Fahrer trug zu diesem Zeitpunkt keinen Motorradhelm.

Die Beamten folgten daraufhin unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten dem flüchtenden Motorradfahrer durch die Ortschaften Haverlah, Ringelheim und Hohenrode. Hierbei wurden zum Teil sehr hohe Geschwindigkeiten gefahren.

Aufgrund der hohen Geschwindigkeiten konnte der Motorradfahrer sich der Kontrolle entziehen.

Bei dem Motorrad handelt es sich um eine schwarze Rennmaschine. Der Fahrer trug dunkle Kleidung. An der Hose waren seitlich helle Applikationen erkennbar. Zudem benutzte der Mann eine dunkle Brille und hatte dunkle und an den Seiten kurze Haare. Er trug einen Bart um die Mundpartie.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Fahrer oder dem Motorrad machen können, sowie mögliche Geschädigte, sich mit der Polizei in Salzgitter-Bad unter der Telefonnummer 05341 825-0 in Verbindung zu setzen.

Foto: oh/Polizei Salzgitter