Sonntag, März 3Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Emilia und Elias waren die beliebtesten Vornamen in Salzgitter

Sieben Mal wurde Emilia und neun Mal Eliasals Vorname vergeben. Auf Platz zwei folgten Lina und Mia bei den Mädchennamen und Adam und Amir bei den Jungennamen.

Insgesamt beurkundete das Standesamt der Stadt Salzgitter 824 Geburten (2022: 983). Davon waren 433 weiblich und 391 männlich. Dem gegenüber gab es 2023 1.433 Sterbefälle (2022: 1.500). 

374 Ehen wurden im vergangenen Jahr geschlossen (2022: 355). Davon waren drei zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren. 

Foto: AdobeStock