Sonntag, März 3Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Musikschule lädt zu stimmungsvollen Weihnachtskonzerten ein

Die Musikschule der Stadt Salzgitter lädt auch in diesem Jahr zu drei weihnachtlichen Konzerten ein.

Die Musikschule der Stadt Salzgitter

lädt auch in diesem Jahr zu drei weihnachtlichen Konzerten ein.

Den Auftakt bildet dabei das Klavier – und Kammermusikkonzert am Samstag, 2. Dezember. Ab 17 Uhrerklingt im Fürstensaal Schloß Salder (Museumstraße 34) festliche und stimmungsvolle Klavier-, Blockflöten- und Geigenmusik.

Am Freitag, 8. Dezember, sind alle Kinder mit ihren Familien eingeladen, ab 16 Uhr in gemütlicher Atmosphäre bei Waffeln und Kerzenschein einem Kinderkonzert im Saal der Alten Feuerwache (Wehrstraße 27) zu lauschen.

Das Café des Fördervereins wird ab 15 Uhr geöffnet sein.

Am Sonntag, 17. Dezember, beginnt um 18 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert der Musikschule in der Kulturscheune in Lebenstedt (Thiestraße 22). Mit einem gemischten Programm aus stimmungsvollen Klängen möchten die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Altersstufen ihre Gäste auf die Weihnachtszeit einstimmen. Unter anderem sind dabei der Jazzchor „Gentle Voices“ und das „Kammerorchester“, das Ausschnitte aus dem aktuellen Programm zu Gehör bringen. Darüber hinaus werden das Tischharfenensemble und der Saxophonchor auftreten.

Der Förderverein, der die Musikschule tatkräftig unterstützt, wird mit Glühwein, Salzbrezeln und Knabbereien zur adventlichen Atmosphäre des Abends beitragen. 

Das Team Musikschule der Stadt Salzgitter freut sich auf viele Gäste. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei.

Foto: oh/Stadt Salzgitter