Sonntag, März 3Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Zweite Beteiligungsveranstaltung: Ausbau der Straße Gittertor in Salzgitter-Bad

Die Planungen zum Ausbau der Straße Gittertorin Salzgitter-Bad, vom Kreisverkehr Hinter dem Salze bis zur Einmündung Tillystraße, schreiten voran.

Die Planungen zum Ausbau der Straße Gittertor

in Salzgitter-Bad, vom Kreisverkehr Hinter dem Salze bis zur Einmündung Tillystraße, schreiten voran.

Um die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand der weiteren Planung zu informieren, findet am Dienstag, 12. Dezember, ab 18 Uhr, in der Mensa des Gymnasiums Salzgitter-Bad, Am Eikel 22, die zweite Beteiligungsveranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger statt.

Das beauftragte Büro Pabsch Ingenieure (ehemals Richter) aus Hildesheim hat die Hinweise und Anmerkungen aus dem ersten Beteiligungstermin vom  8. November 2022 gesammelt und gemeinsam mit dem Fachdienst Tiefbau und Verkehr der Stadt Salzgitter auf Umsetzbarkeit geprüft. Im Rahmen der zweiten Informationsveranstaltung soll die in der Folge überarbeitete Planung vorgestellt und unter Beteiligung der Öffentlichkeit diskutiert werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Planungsbüros sowie der Stadt Salzgitter werden Einzelheiten der Maßnahme erläutern und  für weitere Fragen zur Verfügung stehen.

Foto: oh/Büro Pabsch Ingenieure