Die Blumenwiese entlang der oberen Danziger Straße in Salzgitter entwickelt sich zum Insektenparadies.

Die Blumenwiese entlang der oberen Danziger Straße entwickelt sich zum Insektenparadies.

Im vergangenen Jahr wurde ausgesät. Bereits jetzt leuchtet der Streifen farbenfroh. Im vergangenen Jahr wurde unter Federführung des Städtischen Regiebetriebes (SRB) auf und entlang der Danziger Straße zwischen dem Brotweg und dem Schulring 19 Rebona-Ulmen gepflanzt. Mit der Baumpflanzung wurde die Maßnahme „Ausbau der Danziger Straße“ als Projekt innerhalb der städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Soziale Stadt Steterburg“ abgeschlossen. Parallel wurde am Seitenstreifen eine 1.250 Quadratmeter große Fläche als Blumenwiese angesät. Mit Erfolg. Denn passend zum Sommer leuchten nun Margerite, Mohnblume, Natterkopf, Lichtnelke und andere mehr.

Foto: oh/ Stadt Salzgitter

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Recycling Lesum GmbH

Siedentopf

Bestattungen