Die Spielanlage in den Blumentriften in Lebenstedt vor dem C&A-Gebäude wird am Mittwoch, 1. Juli abgerissen.

Die Spielanlage in den Blumentriften in Lebenstedt vor dem C&A-Gebäude ist in die Jahre gekommen und entsprechend so abgenutzt, dass sie dringend erneuert werden muss.

Aus diesem Grund wird der Städtische Regiebetrieb (SRB) am Mittwoch, 1. Juli das alte Spielgerät abreißen. Anschließend wird ein neuer Bodenbelag verlegt und ein neues Spielgerät aufgestellt. Es wird wieder ein Gerät mit mehreren Spielfunktionen sein.
Die Baumaßnahme wird bis Mitte Juli dauern.
Mehr unter: www.salzgitter.de

Foto: oh/StockSnap

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Löwenrecht

Siedentopf