Am 2. April  findet in der Kulturscheune in Lebenstedt das Reverend Rusty & The Case - Konzert in der Reihe "Scheune Spezial" statt.

Am 2. April in der Kulturscheune in Lebenstedt

Das in München beheimatete Blues-Rock-Trio Reverend Rusty & The Case ist für jeden Club der Bringer.
Gegründet 1984 steht dieses powervolle Trio für explosiven American Blues. Nur drei Musiker sind nötig um eine stilistische Vielfalt auf die Bühnenbretter zu bringen, die ihresgleichen sucht. Das Programm mit Eigenkompositionen von Rusty Stone ist ein Mix aus Blues, Rock, Jazz, Americana, Jam und Reggae.
Mit Sicherheit gehören sie zu den am härtesten arbeitenden Bands in der Live-Music-Szene. Wer glaubt das sei eine Übertreibung, sollte schleunigst ein Concert dieses Trios besuchen. Ihre Musik ist saftig wie ein T-Bone-Steak, scharf wie Tex-Mex-Food und geht runter wie Öl. Eine gnadenlose, erdige, unverwüstliche Live-Show bei der E-Gitarre, E-Bass und Drums zwischendurch mit Dobro, Akustikgitarre, Mandoline, Cajon, Standbass und Tuba abwechseln.

Mehr unter: https://www.salzgitter.de/veranstaltungskalender/reverend-rusty-the-case.php?p=1110%2C2132%2C2558%2C%2Fkultur%2Fvk%2Fveranstaltungskalender.php%2C82639

Ort: Kulturscheune in Lebenstedt, Thiestr. 22, 38226 Salzgitter (Lebenstedt)

Einlass: 19:00 Uhr
Foto: oh/Eigentum der Künstler

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Siedentopf

Thiede Bad

Bestattungen

BadeLand Wolfsburg