Die aktuellen Polizeimeldungen aus der Stadt Salzgitter sind nun in Kürze online einsehbar unter www.citylife-sz.de.

Einbruchdiebstahl in Friseursalon

Thiede, Schäferwiese Donnerstag, 29.09.22, 18:00 Uhr – Freitag, 30.09.22, 08:30 Uhr
Bereits in der Nacht zum Freitag kam es zu einem Einbruchdiebstahl in einen Friseursalon in Salzgitter-Thiede. Unbekannte Täter drangen unberechtigt in das Gewerbeobjekt ein und entwendeten schließlich Bargeld in dreistelliger Höhe. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Salzgitter-Thiede unter 05341-941730 zu melden.

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kleinkind

Lebenstedt, Johann-Sebastian-Bach-Straße Freitag, 30.09.22, ca. 13:53 Uhr
Am Freitagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein zweijähriges Kind leicht verletzt wurde. Eine 33-jährige Fahrzeugführerin aus Salzgitter befuhr mit ihrem Pkw die Johann-Sebastian-Bach-Straße, als der zweijährige Junge plötzlich zwischen geparkten Fahrzeugen hindurch auf die Fahrbahn lief. Der Junge prallte seitlich gegen den vorbeifahrenden Pkw und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde zur vorsorglichen Untersuchung mit einem RTW ins Klinikum gebracht. Ein Sachschaden ist nicht entstanden. Die Eltern des Jungen reagierten sehr emotional und es kam kurzzeitig zu heftigen Streitigkeiten mit der Fahrzeugführerin. Diese konnten mit dem Eintreffen der Polizei aber beigelegt werden.

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Engelnstedt, Peiner Straße Freitag, 30.09.22, ca. 14:44 Uhr
Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer kam es am Freitagmittag in der Peiner Straße. Ein 37-jähriger Fahrzeugführer aus Salzgitter wollte von einem Firmengrundstück in den fließenden Verkehr der Peiner Straße einfahren und übersah dabei einen 81-jährigen Radfahrer, der den Radweg der Peiner Straße befuhr. Es kam zur Kollision zwischen Pkw und Radfahrer, wodurch der Radfahrer zu Boden stürzte und verletzt wurde. Er musste mittels RTW dem Klinikum zugeführt werden. Am Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 50 Euro, der Pkw wurde nicht beschädigt.

Foto: oh/TechLine

Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Siedentopf

Thiede Bad

Bestattungen

BadeLand Wolfsburg

Veranstaltung