Die Polizei wurde zu einer offensichtlichen Schlägerei in den Siemensweg alarmiert

Beim Eintreffen der ersten Polizeikräfte befand sich bereits eine größere Personengruppe am Einsatzort, die sich lautstark angeschrien hatten. Die Ursache könnte eine Körperverletzung eines 17-jährigen Mannes gegenüber einem 12-jährigen Jungen gewesen sein.


Im weiteren Verlauf soll es zu Übergriffen auch auf den 17-jährigen Mann gekommen sein. Als mögliche Tatverdächtige könnten drei Männer im Alter zwischen 30-40 Jahren in Betracht kommen. Die drei Männer flüchteten noch vor dem Eintreffen der Polizei. Der 17-jährige Mann musste verletzt in ein örtliches Krankenhaus gefahren werden. Die Beamten konnten die Personalien von Zeugen ermitteln.

Foto: clko

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Siedentopf

Thiede Bad

Bestattungen

BadeLand Wolfsburg

Veranstaltung