Zwei weitere interessante Ausstellungsstücke von Schloss Salder werden in der Reihe „Kurzbesuch“ wieder im Youtube-Kanal vorgestellt.

Zwei weitere interessante Ausstellungsstücke von Schloss Salder werden in der Reihe „Kurzbesuch“ wieder im städtischen Youtube-Kanal vorgestellt.

Nachdem in der ersten Folge die Eiersortiermaschine gezeigt wurde, sind als nächstes der FAKA-Roller (18. Februar, 12 Uhr) und der Goldring (25. Februar, 12 Uhr) zu sehen.In jeder Folge stellt Museumsleiter Arne Homann ein Stück Salzgitter-Geschichte aus der Dauerausstellung näher vor. Dafür hat er insgesamt sechs besonders interessante Objekte ausgewählt. Sie decken das ganze große Spektrum des Museums ab – von der Erdgeschichte über das Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert.


Und: Sie sollen Lust darauf machen, sobald es geht wieder ins Museum zu kommen und die gezeigten Stücke – und viele andere mehr – noch einmal ganz aus der Nähe ausführlich zu entdecken und zu erleben.Mehr unter:https://www.salzgitter.de/pressemeldungen/2021/museum-kurzbesuch.php

Foto: oh/geralt

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Abschleppdienst

Tagespflege & Häusliche Pflege

Siedentopf