Die Agentur für Arbeit bietet in Kooperation mit proTechnicale eine ONLINE - Veranstaltung für Mädchen am 14. März an.

Die Agentur für Arbeit bietet in Kooperation mit proTechnicale eine ONLINE – Veranstaltung für Mädchen am 14. März an, um Lust auf Mathe, Physik und Co. zu machen.

Dein Herz schlägt für MINT? Du liebst Zahlen? Technik begeistert dich? Du willst die Welt verändern? Großartig! Du denkst, du bist das einzige Mädchen, das machen doch nur Nerds und Spaß macht es auch nicht? Von wegen! Klischees können Auswirkungen auf die Berufswahl junger Menschen haben. Was ist eigentlich „typisch“? Noch immer entscheiden sich mehr Mädchen für Ausbildungsberufe oder Studiengänge im sozialen, künstlerischen oder sprachlichen Bereich, während Jungen häufiger zu Technik, Informatik, Naturwissenschaften oder handwerklichen Tätigkeiten tendieren.

In einem kostenfreien Online-Event nur für Mädchen über die Plattform Skype am 14. März 2022 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr wird mit diesen Klischees abgerechnet! Die Referentinnen Carmen Köhler, Deborah Djon und Linda Bosse wissen, wovon sie sprechen.

Carmen Köhler studierte nach der Friseurausbildung Mathe und promovierte in Physik. Sie ist Gründerin & CEO der P3R GmbH, welche sich mit Wetter- und Erdbeobachtungsdaten Services befasst. Außerdem forscht sie als Analog Astronautin in Mars ähnlichen Regionen auf der Erde für spätere Mars Missionen.
Deborah Djon absolvierte nach ihrem Abitur das MINT Orientierungsprogramm proTechnicale und studiert seit 2019 Informatik. Ihre Praxiserfahrung sammelt sie bei Nokia. Deborah wird von ihrer Zeit bei proTechnicale, ihrem Leben als junge Frau in einer männerdominierten Berufswelt und von Vorurteilen und wie sie damit umgeht, erzählen.
Linda Bosse ist Karriere-Expertin für Frauen in digitalen Zeiten. Sie wird praktische Tipps geben, wie man sich als junge Frau in einer Männerdomäne behaupten und seine Karriere erfolgreich planen kann. Die drei Powerfrauen freuen sich im Nachgang auf Fragen und einen regen Austausch. Anmeldungen mit Angabe deiner Kontaktdaten bitte bis spätestens 13. März unter braunschweig-goslar.biz-veranstaltungen@arbeitsagentur.de

Woche der Ausbildung 2022

Die Bundesagentur für Arbeit veranstaltet vom 14. bis zum 18. März 2022 unter  dem Motto #AusbildungKlarmachen erneut die Woche der Ausbildung. In der Aktionswoche, die auch in diesem Jahr hauptsächlich digital stattfindet, informieren wir  Unternehmen und junge Menschen über die vielen Vorteile einer beruflichen Ausbildung.
proTechnicale

Seit 2010 setzt sich proTechnicale, ein Projekt der gemeinnützigen SOPHIA.T gGmbH, aktiv für die Förderung von jungen Frauen im MINT Bereich ein. Wir glauben, dass die MINT Welt gleichberechtigter und diverser werden sollte. Daher ist es unser Ziel, mehr junge Frauen für technische Studiengänge und Berufe zu begeistern und zu qualifizieren. Damit wir gut für die Zukunft aufgestellt sind! Einzigartig ist dabei, dass wir neben den fachlichen Qualifikationen einen großen Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung der Teilnehmerinnen legen. Bislang haben mehr als 90 Prozent der Absolventinnen von proTechnicale Classic ein MINT-Studium begonnen

Foto: oh/panthermedia

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Siedentopf

Thiede Bad

Bestattungen

BadeLand Wolfsburg

Veranstaltung