40-jährige Lebens- und Liederreise

Der Liedermacher KARL ist am 28. April zu Gast in der Kirche Heilige Dreifaltigkeit in Salzgitter-Bad und nimmt sein Publikum mit auf seine über 40-jährige Lebens- und Liederreise.

Am Sonntag, 28. April, lädt der Gemischte Chor Lobmachtersen e.V. herzlich ein zu einem abwechslungsreichen, mit Herz und Verstand berührenden Hörgenuss in die Kirche Heilige Dreifaltigkeit in Salzgitter-Bad (Friedrich-Ebert-Straße 42).

Zu Gast ist um 17:00 Uhr der Liedermacher KARL mit Chor-Unterstützung. Der in Bergisch Gladbach lebende Liedermacher KARL (Thomas KARL Dreekmann) textet und komponiert Lieder seit mehr als 40 Jahren.

KARLs Kompositionen, die – mit schönen Melodien – im ersten Moment eingängig und wort-spielerisch daherkommen, entwickeln Lied für Lied ihren besonderen und kraftvollen Herzton. Wer sich auf diesen Ton einlässt, spürt schnell hinter der vordergründigen Melancholie KARLs unerschütterlichen Glauben an die Liebe und die Hoffnung.

Sein aktuelles Programm nimmt das Publikum mit auf seine über 40-jährige Lebens- und Liederreise. Einfühlsam begleitet ihn – mit immer wieder neuen Unter-, Zwischen- und Saitentönen – der virtuose Gitarrist David Senz, der das Konzert zusätzlich mit eigenen Gitarren-Kompositionen bereichert.

Als besonderes Highlight werden auch einige KARL-Lieder von einem von Christian Wolf geleiteteten Chor mit Sängerinnen und Sängern aus den Chören aus unserer Region „Machterscher Kontrapunkt“ (SZ-Lobmachtersen) und „Moderne trifft Tradition“ (Große Elbe) erklingen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Foto: oh/Künstler

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Recycling Lesum GmbH

Siedentopf

Bestattungen