Am Samstag, 13. Oktober, um 20:00 Uhr, gibt Kabarettist Horst Schroth ein Update für Fortgeschrittene: wenn Frauen immer weiter fragen. Zu sehen in der Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad.

 

2008 zeigte Horst Schroth sein mittlerweile legendäres Programm „Wenn Frauen fragen“ im Hamburger „St.-Pauli-Theater“ zum ersten Mal. Und seitdem hat er sein Publikum scharenweise begeistert mit einem Abend, an dem „… ein Künstler wie Horst Schroth zumindest Hoffnung macht. Dass Männer zu Frauen- und Frauen zu Männerverstehern werden.“ (Kieler Nachrichten)

Ist jetzt alles geklärt? Natürlich nicht! Denn wenn Frauen erst mal angefangen haben zu fragen, sind sie nicht mehr zu bremsen. Auf Horst Schroth sind im Laufe der Zeit so viele neue Fragen eingeprasselt, dass er sich jetzt zu einem Update für Fortgeschrittene gezwungen sieht. Die fälligen Antworten gibt Horst Schroth seinem im neuen Programm „Wenn Frauen immer weiter fragen“.

Die Karte im Vorverkauf kostet 18 Euro, an der Abendkasse 20 Euro.

Foto: oh/Künstler

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Siedentopf

Caritas Netzwerk

Bestattungen

Abschleppdienst

Tagespflege & Häusliche Pflege