Mit einer Geschwindigkeitsüberprüfung muss am Montag, 25. Januar, in Salzgitter-Bad gerechnet werden.

Mit einer Geschwindigkeitsüberprüfung muss am Montag, 25. Januar, in Salzgitter-Bad, auf der Nord-Süd-Straße zwischen der Burgstraße und Windmühlenbergstraße gerechnet werden.

Dort wurden in den vergangenen drei Jahren 27 Verkehrsunfälle mit Personenschaden verursacht, bei denen zwei Personen schwer und 33 Personen leicht verletzt wurden.

Foto: oh/Polizei

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tagespflege & Häusliche Pflege

TAG Wohnen

Abschleppdienst

Siedentopf

Caritas Netzwerk Salzgitter

Johanniter