In den Sommerferien bietet die Jugendkulturwerkstatt Forellenhof für Jugendliche  im Alter von 12 bis 27 Jahren einen Graffiti-Kurs an.

In den Sommerferien bittet die Jugendkulturwerkstatt Forellenhof für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 27 Jahren einen Graffiti-Kurs an.

Die Teilnehmer können dabei ihre ersten Schritte mit der Sprühdose unter Anleitung wagen und ihren ersten Stil kreieren.
Es werden in den Arbeitsgruppen Grundkenntnisse des Graffitisprühens vermittelt. Diese finden immer von 16:30 bis 18:30 Uhr auf dem Außengelände des Forellenhofs statt. Es können max. 20 Personen an einer Workshop-Einheit teilnehmen. Angemessene Kleidung ist mitzubringen, da die Farben nicht mehr aus der Kleidung entfernt werden können.
Termine:28.07./11.08./18.08./25.08.2020
Weitere Informationen telefonisch unter 05341 / 43972.
Mehr unter: www.salzgitter.de

Foto: oh/Stadt Salzgitter

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

E-Mobilität

Löwenrecht

Siedentopf