Bad, Hedwigstraße, 28.11.2022, 10:20-11:00 Uhr.

 

Ein unbekannter Täter hatte sich unter dem Vorwand, das Leitungswasser kontrollieren zu müssen, einen widerrechtlichen Zugang in die Wohnung einer 88-jährigen Seniorin verschafft. In einem unbemerkten Moment habe der Täter insbesondere Schmuck entwendet und sei anschließend aus der Wohnung geflüchtet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 600 Euro. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 175 – 180 cm groß, schlank, ca. 35 Jahre alt und hatte dunkle Haare. Er war bekleidet mit einem grauen Basecap mit kurzem Schirm, einer grauen hüftlangen Jacke ohne Kapuze sowie einer grauen Hose. Zeugenhinweise sind bitte an die Polizei in Salzgitter-Bad unter der Telefonnummer 05341/8250 zu richten.

Foto: oh/TechLine

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Siedentopf

Thiede Bad

Bestattungen

BadeLand Wolfsburg