Die VHS der Stadt Salzgitter hat noch freie Plätze in ihrem Kochkurs „Österreichische Schmankerl“, der am Donnerstag, 10. März, stattfindet.

Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter hat noch freie Plätze in ihrem Kochkurs „Österreichische Schmankerl“, der am Donnerstag, 10. März, stattfindet.

Tafelspitz, Krautfleckerl, Nockerln, Marillenknödel oder Sachertorte: Die traditionelle Küche Österreichs ist sehr vielfältig.
Die Teilnehmenden schauen gern mal genauer in österreichische Töpfe und probieren altbewährte und neue Schmankerl aus. Ein Geschirrtuch, ein scharfes Messer und Restegefäße müssen mitgebracht werden.
Der VHS-Kochkurs „Österreichische Schmankerl“ findet am Donnerstag, 10. März, von 17.45 bis 21.30 Uhr im Kniestedter Herrenhaus in Salzgitter-Bad statt (Braunschweiger Straße 137a). In der Kursgebühr von 31 Euro sind die Lebensmittelkosten enthalten.
Wer Fragen hat, kann sich in der Volkshochschule melden (0 53 41 / 839-36 04).
Anmeldungen sind ausschließlich schriftlich möglich: Städtische Volkshochschule Salzgitter, Thiestraße 26 a, 38226 Salzgitter, Fax: 0 53 41 / 839-49 40 oder  vhsstadt.salzgitterde.

Foto: oh/Fachdozent

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Recycling Lesum GmbH

Siedentopf

Bestattungen