Förderbescheid

Oberbürgermeister Frank Klingebiel nahm einen symbolischen Scheck über 320.000 Euro von Staatssekretär Stephan Manke für die Sanierung der Sporthalle Amselstieg entgegen

Im Rahmen des Sportstättensanierungsprogramms fördert das Land Niedersachsen dieses Jahr schwerpunktmäßig die Sanierung von Sporthallen und Hallenschwimmbädern.
In der Sporthalle Amselstieg werden die Umkleiden und Waschräume saniert und die Leitungen und die Beleuchtung werden erneuert. Bereits im Herbst soll mit den Arbeiten begonnen werden.
Durch die Zuwendung des Landes sind 80 Prozent der Kosten gedeckt, 20 Prozent trägt die Stadt als Eigenantel. „Gut und sinnvoll investiertes Geld“, meint Klingebiel, „ob Schul- oder Vereinssport, von einer zeitgenmäßen Sporthalle profitieren alle!“

Foto: oh/Stadt Salzgitter

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Recycling Lesum GmbH

Siedentopf

Bestattungen