Am 2. Juli 2019 hat die BSF gemeinsam mit der KVG Ferienpässe erstmals die neuen SommerFerienTickets an 19 Schüler von sieben Schulen übergeben.

Auszeichnung von Schülern für besondere Leistungen mit Ferienpässen und SommerFerienTickets: Ronald Kroke von der KVG (ganz links), Walter Strauß (Geschäftsführer der Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH, 2. v. l.) und Sabine Blumenberg (Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH, ganz rechts) übergaben die Preise an die ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler.

 

Am 2. Juli 2019 hat die Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH (BSF) gemeinsam mit der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) Ferienpässe und erstmals die neuen SommerFerienTickets an 19 Schülerinnen und Schüler von sieben Schulen der Stadt Salzgitter übergeben, die sich im Schuljahr 2018/19 besonders hervorgetan haben.

Sie wurden mit ihren Eltern und Klassenlehrerinnen und -lehrern zur feierlichen Übergabe in die Pistenbar der Eissporthalle am Salzgittersee eingeladen.

Die Schulen wurden im Vorfeld gebeten, jeweils bis zu drei Schülerinnen oder Schüler zu benennen, die im letzten Schuljahr durch ihr Engagement, ausgezeichnete Noten, sportliche Leistungen oder etwas Anderes positiv aufgefallen sind. „Wir waren sehr berührt von dem Engagement und dem vielfältigen sozialen Einsatz der Kinder und Jugendlichen und freuen uns, ihnen auf diesem Wege unsere Anerkennung zeigen zu können“, erklärte Walter Strauß, Geschäftsführer der BSF.

Ella Hadziavdic zum Beispiel engagiert sich als Schülersprecherin an der Kranichdammschule für andere. Justus Jonas Busch geht in die 7. Klasse an der Hauptschule am Fredenberg und zeigt neben seinen besonders guten schulischen Leistungen auch so gute Umgangsformen, dass seine Lehrer ihn ohne zu zögern für die Auszeichnung vorgeschlagen haben. Finja Masberg engagiert sich als ausgebildete Streitschlichterin an der Grundschule am See besonders für andere und übernimmt freiwillig Zusatzdienste. Lavinia Puschner ist an derselben Schule sehr sportlich und unterstützt dabei auch gerne Mitschüler, ihre sportlichen Leistungen auszubauen.

Weitere Ferienpässe und SommerFerienTickets erhielten Alina Haverlandt, Patrik Forundzija, Mark Schkolnik, Ben Baule, Hassan Hussein, Rashad Sharif, Ruby Hartung, Mohamad Khalil, Betül Kovagi, Alina Hermann, Daniel Schäfer, Isabell Ginder, Alin Maajo, Elanaur Dinc und Nils Puscher. Die Ferienpässe und SommerFerienTickets wurden von der BSF und der KVG den Kindern kostenlos zur Verfügung gestellt.

Seit 1983 bietet die Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH im Auftrag der Stadt Salzgitter den Ferienpass an. Dieser ist in den gesamten Sommerferien (4. Juli bis 14. August 2019) gültig und bietet viele Aktionen und tolle Ermäßigungen für die Kinder und Jugendlichen (bis 18 Jahre) in Salzgitter und Umgebung. So können zum Beispiel mit der Bäder-Marke sechs Wochen lang die Bäder in Salzgitter genutzt oder mit der Sport-Marke an den zahlreichen Feriensportkursen teilgenommen werden. Die „Bäder-Marke“ und die „Sport-Marke“ gibt es in den Bädern der Stadt Salzgitter, bei der Stadt Salzgitter im BürgerCenter SZ-Bad und SZ-Lebenstedt und bei der Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH.

Mit dem „Sommerferienticket“(SFT) bieten erstmals fast 100 Verkehrsgesellschaften in Niedersachsen und Bremen, darunter die KVG, ein gemeinsames tarifliches Sonderangebot für junge Leute bis 19 Jahre an. Aus dem seit 1991 bekannten SchülerFerienTicket ist nun das SommerFerienTicket geworden. Für nur 33 Euro (rund 79 Cent pro Tag) sind damit neben Schülern nun auch Auszubildende in den Bussen und Bahnen der teilnehmenden Verkehrsunternehmen sechs Wochen lang während der Sommerferien mobil.

Das SFT ist zusammen mit einem Wertscheckheft und Info-Flyer in der KVG-Mobilitätszentrale in Salzgitter-Lebenstedt, Konrad-Adenauer-Str. 8, den privaten KVG-Vorverkaufsstellen in Salzgitter-Bad (Toto-Lotto Ilona Brandt, Burgundenstr. 40; Reimann GbR, Vorsalzer Str. 2) und bei allen Fahrpersonalen erhältlich. Weitere Infos und den Download vom Ferienpass gibt es unter www.bsf-sz.de oder www.salzgitter.de. Zum SommerFerienTicket sind weitere Infos unter www.sft2019.de und www.kvg-braunschweig.de zu finden.

Foto: oh/Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH (BSF)

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge CityLife!

Devilcards

„Devilcards„

TAGwohnen

„TAGwohnen„

Veranstaltungszentrum

„Veranstaltungszentrum„

Meine E Dampfshop

„eDampfshop„

Isoglasklar

„isoglasklar„