Der Bereich "Frühe Hilfen" der Stadt Salzgitter lädt diesmal die Eltern am 17. September zum Familien-Aktionstag "Wasserski" ein.

Der Bereich „Frühe Hilfen“ der Stadt Salzgitter lädt diesmal die Eltern am Samstag, 17. September, von 14.30 bis 17.30 Uhr, zum Familien-Aktionstag „Wasserski“ zum Erholen, Spaß haben und Relaxen an die Wasserskianlage am Salzgittersee ein.

Die vergangenen Jahre der Corona-Pandemie hat vor allem die Eltern besonders herausgefordert. Der Bereich „Frühe Hilfen“ des städtischen Fachdienstes Kinder, Jugend und Familie lädt deshalb stressgeplagte Mütter und Väter dazu ein, als Familie an den Salzgittersee zu kommen und bei einer Runde Wasserski abzuschalten und Spaß zu haben. Die Teilnahme ist nach Anmeldung kostenlos. Der Sport ist für Anfängerinnen und Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet. Nur das Freischwimmerabzeichen ist Voraussetzung für die Teilnahme. Es wird in abwechselnden Kleingruppen gefahren. Keine Angst, dass es im September dafür zu kalt sein könnte – Neoprenanzüge werden gestellt.

Anmeldung: Da die Plätze begrenzt sind, muss man sich vorher anmelden unter familienservice@stadt.salzgitter.de oder telefonisch unter 05341 / 839-4514.
Veranstaltungsort: Wasserskiseilbahn am Salzgittersee, Humboldtallee 70, 38228 Salzgitter (Fredemberg)
Weitere Informationen zu Frühe Hilfen: https://www.salzgitter.de/familie/familienservice/fruehe-hilfen/fruehe-hilfen.php

Foto: oh/analogicus

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Siedentopf

Thiede Bad

Bestattungen

BadeLand Wolfsburg

Veranstaltung