Im Zuge der laufenden Bauarbeiten auf der Landesstraße 636 zwischen Salzgitter-Heerte und Salzgitter-Barum ändert sich teilweise die Verkehrsführung.

Hierauf weist die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel hin.
Die Zufahrt Westerkamp / Werkstraße ist demnach bis zum 27. Oktober von Barum und am 28. Oktober von Heerte aus zu erreichen. Ab dem 29. Oktober ist die Zufahrt während der Arbeiten am Radweg aus beiden Richtungen erreichbar.
Die Umleitungsstrecke für den Durchgangsverkehr ab Barum über die B 248, weiter über die Heinrich-Büssing-Straße, die Industriestraße Mitte und über die Heerter Straße bis Heerte sowie umgekehrt gilt während der Vollsperrung weiterhin.
In den Herbstferien wird im Zuge der L 636 die Fahrbahn einschließlich des Radweges erneuert. Im Anschluss an die Vollsperrung ist mit Behinderungen durch Restarbeiten zu rechnen.
Die Landesbehörde bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anwohner weiterhin um Verständnis. Witterungsbedingte Verzögerungen sind grundsätzlich möglich.

Foto: oh/Reginal

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sport

Caritas Netzwerk

Siedentopf

Bestattungen

Abschleppdienst