Polizeimeldungen

Täter beim Diebstahl von Metallschrott gestellt.

Salzgitter, Lebenstedt, John-F.-Kennedy-Straße, 25.10.2020, 11:05 Uhr.
Zwei Zeugen hatten einen 62-jährigen Beschuldigten beim Diebstahl von Metallschrott festgestellt. Ihnen sei aufgefallen, dass der vermeintliche Verursacher das Diebesgut in seinen Pkw geladen hatte. Bis zum Eintreffen der Polizei konnte der Täter von den Zeugen festgehalten werden. Der Zeitwert des Diebesgutes wird mit ca. 100 Euro angegeben.
Bei den Ermittlungen der Polizei stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag und dass sein mitgegführtes Fahrzeug keinen Versicherungsschutz mehr hatte. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl ein und überstellten den Mann einer Justizvollzugsanstalt.

Zwei Frauen beim Diebstahl aus einem Altkleidercontainer festgestellt.

Salzgitter, Lebenstedt, Neißestraße, 25.10.2020, 09:30 Uhr.
Zwei Frauen im Alter von 18 und 20 Jahren wurden von einer aufmerksamen Zeugin beim Diebstahl von Kleidungsstücken aus einem Altkleidercontainer festgestellt. Nach dem Hinweis der Zeugin konnte die Polizei beide Frauen stellen und ein Ermittlungsverfahren wegen eines Diebstahls unter erschwerten Umständen einleiten.

Salzgitter, Lebenstedt, Schubertstraße, 24.10.2020, 20:30 Uhr-25.10.2020, 10:30 Uhr, Beschädigung Beifahrerscheibe an einem VW, Diebesgut Bluetooth-Lautsprecher, Schaden ca. 200 Euro.

Salzgitter, Lebenstedt, Schubertstraße, 24.10.2020, 18:00 Uhr-25.10.2020, 10:00 Uhr, Beschädigung Beifahrerscheibe an einem Renault Clio, offensichtlich kein Diebesgut erbeutet, Schaden ca. 300 Euro.

Salzgitter, Schubertstraße, 24.10.2020, 23:15 Uhr-25.10.2020, 10:15 Uhr, Beschädigung Beifahrerscheibe an einem Kia, offensichtlich kein Diebesgut entwendet, Schaden ca. 100 Euro.

In der Nacht vom 24. auf den 25.10.2020 kam es zu einem Einbruch in drei Fahrzeuge in der Schubertstraße in Salzgitter-Lebenstedt. In allen drei Fällen schlugen die Täter eine Fahrzeugscheibe ein und entwendeten in einem Fall Lautsprecher. Der Gesamtschaden beträgt ca. 600 Euro.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Salzgitter unter 05341/18970.

Foto: oh/TechLine

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Funkel-Fee

tagwohnen-sz

Siedentopf