Anfang Juni startete eine Unterschriftenkampagne, die das Land Niedersachsen auffordert, die Genehmigung für Schacht Konrad aufzuheben.

Menschen demonstrieren im Jahr 2015 gegen die Einlagerung in Schacht Konrad.

Anfang Juni startete eine bundesweite Unterschriftenkampagne, die das Land Niedersachsen auffordert, die Genehmigung für Schacht Konrad aufzuheben.

Damit soll der Antrag unterstützt werden, den BUND und NABU gemeinsam mit dem Bündnis Salzgitter gegen KONRAD am 27. Mai 2021 dem Niedersächsischen Umweltminister übergeben haben.
Unterschrieben werden kann bis zum 31. August 2021. Getragen wird die Aktion von einem breiten Bündnis aus Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD, BI Lüchow-Dannenberg, .ausgestrahlt, IG Metall Salzgitter-Peine, Landvolk Braunschweiger Land, Stadt Salzgitter, BISS Braunschweig, BUND und NABU.
Am 4. September 2021 sollen die Unterschriften mit möglichst vielen Menschen im Rahmen einer bunten Aktion in Hannover übergeben werden.

Foto: oh/Stadt Salzgitter

Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tagespflege & Häusliche Pflege

TAG Wohnen

Abschleppdienst

Siedentopf

Imbiss im Park