Die Berufsfeuerwehr der Stadt Braunschweig teilt mit, dass am Sonntag, 14. August im Bereich Leiferde eine Kampfmittelräumung geplant ist. Betroffen davon ist auch der Salzgitteraner Stadtteil Thiede.

 

Hier vor allem die Danziger und Frankfurter Straße, die während der Entschärfung jeweils ab Höhe Panscheberg gesperrt werden. Geplant ist, das Gebiet am Sonntag ab 9 Uhr zu sperren. Eine Evakuierung der Thieder Anwohnerinnen und Anwohner ist nicht vorgesehen.

Weitere Informationen sind bei der Berufsfeuerwehr der Stadt Braunschweig erhältlich:
Stadt Braunschweig
Fachbereich Feuerwehr
Feuerwehrstraße 11-12
38114 Braunschweig
Telefonnummer 0531 / 23450
E-Mail: feuerwehr@braunschweig.de

Weitere Informationen unter: https://www.braunschweig.de/politik_verwaltung/nachrichten/kampfmittelraeumung.php

Grafik: oh/© Berufsfeuerwehr Stadt Braunschweig

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Plameco

Veranstaltung

Recycling Lesum GmbH

Siedentopf

Bestattungen

Veranstaltung