Älterwerden
Das Seniorenbüro bietet Senioren, Angehörigen und sonstigen Interessierten Beratungs- und Gesprächsangebote rund um alle Fragen des Älterwerdens auch außerhalb des Rathauses an

Folgende Themen sind möglich: Vorbereitung auf die nachberufliche Phase, Vorsorgeberatung, Alltagsbewältigung, pflegerische Versorgung, Anspruch auf Pflegeleistungen, Pflegehilfsmitteln, ambulante und stationäre Versorgungsmöglichkeiten

Das Beratungsangebot findet an folgenden Tagen statt:

  • Montags von 10:00 Uhr – 12:30 Uhr im Südstadtzentrum, Eichendorffplatz 9, SZ-Bad
  • Dienstags von 10:00 – 12:00 Uhr bei AWIRA, Graf-Moltke-Str. 5, SZ-Lebenstedt (Fredenberg)
  • Mittwochs von 09:15 Uhr – 10:45 Uhr im Seniorentreff Thiede, Pappeldamm 76, SZ-Thiede
  • Mittwochs von 11:00 Uhr – 12:00 Uhr im Generationentreff, Martin-Luther-Str. 22, SZ-Lebenstedt

Die Beratung wird von Elena Bechert angeboten. Sie ist unter der Rufnummer 05341 / 839-4438 und mobil unter 0151 / 73066109 zu erreichen.

Foto: oh/un-perfekt
Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

E-Mobilität

Yogaschule

Löwenrecht

Siedentopf