Einen hohen Sachschaden im 5-stelligen Bereich verursachten derzeit noch unbekannte Täter im Bereich der Schubertstraße in der Nacht von Samstag, 5. Mai auf Sonntag, 6. Mai. Nach derzeitigem Ermittlungsstand haben diese offensichtlich im Vorbeigehen insgesamt 21 Autos vermutlich mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt.

Die Polizei in Lebenstedt sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche eventuell Angaben zu den Tätern oder dem Tathergang machen können.

Am selben Wochenende verursachten Diebe einen Schaden in Höhe von circa 1000 Euro, nachdem sich diese über das rückwärtiges Fenster einer Garage, in der Simon-Dach-Straße, Zugang verschafften. Aus der Garage wurden Arbeits- und Sportgeräte entwendet. Die Polizei sucht Zeugen, die im Tatzeitraum etwas Auffälliges beobachtet haben.

Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Salzgitter Thiede oder Lebenstedt: 05341-1897104

Foto: oh

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Recycling Lesum GmbH

Siedentopf

Bestattungen