Sonntag, Juni 16Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Gemeinsam ins Frühjahr starten

Beliebt bei den Kursteilnehmenden: Das Waldbaden, das im neuen Semester erneut angeboten wird.

Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter startet am 1. Februar mit 458 Kursen in das Frühjahrssemester. Gemeinsames Lernen, Entdecken und Aktivsein stehen im Mittelpunkt. Machen Sie mit?

„Zusammen in Vielfalt. Nachhaltig. Vernetzt“: Dieses Motto setzt das Team der Volkshochschule vielfältig um: Der Gesundheitsbereich hat dabei die meisten Kurse (120) zu bieten. Präventionsangebote, Bildungsurlaub und Ernährungs- und Kochkurse sind beliebt. 

Neu sind im Frühjahrsprogramm unter anderem „Zusammen leichter – Auf zum Wunschgewicht!“ (vom 5. März bis 7. Mai), „Familien-Yoga“ und „Ätherische Öle in der Hausapotheke“.

Eine Premiere gibt es für eine „Sommerakademie“ im August 2024 mit vielen neuen Angeboten und besonderen „Kunst-Tagen“ in Kooperation mit der Volkshochschule Goslar. 

Darüber hinaus gibt es im aktuellen Semester erneut ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersgruppen und die verschiedenen Interessen: 

67 Kurse in Fremdsprachen; 64 Kurse in Politik, Gesellschaft, Umwelt; 47 Kurse in der „OASE – Junge VHS“; 50 Kurse Kultur und Gestalten; 32 Kurse im Bereich Arbeit und Beruf, 71 Kurse im EDV/Neue Medien und vieles andere mehr… 

Neue Yogakurse wie beispielsweise „Familien Yoga“ und „Durch Yoga leichter mit Schmerzen leben“ werden im neuen Semester angeboten.

Wer lieber von zu Hause lernt, kann aus 102 digitalen Angeboten wählen. Darunter sind 20 Online-Vorträge aus der beliebten digitalen Reihe „vhs.wissen.live“ mit vielen aktuellen Themen. 

Doch ob virtuell oder real: Das Lernen, das Entdecken und Kennenlernen sowie die Gemeinschaft sind die Pluspunkte der städtischen Volkshochschule. 

Schöner Jahresauftakt: Das Semester wird wieder kabarettistisch eröffnet. Am Donnerstag, 25. Januar, ist Alexander Merk ab 19 Uhr in der Kulturscheune in Lebenstedt zu Gast! Die Gäste können sich auf eine Zaubershow mit Witz und Poesie und vielen magischen Momenten freuen…

Informationen:

Das Programm liegt ab dem 17. Januar an vielen öffentlichen Plätzen aus und ist online bereits abrufbar. 

Die Kursanmeldung kann schriftlich, persönlich oder im „Online-Buchungsverfahren“  über die Internetseite der Volkshochschule (www.vhs-salzgitter.de) erfolgen: Volkshochschule, Thiestraße 26a, 38226 Salzgitter, Telefon: 839-3604 oder 839-2200; Telefax: 05341/839-4940.

Wer noch nicht weiß, welches der passende Sprach- oder EDV-Kurs ist, kann den kostenlosen „Sprachen- oder EDV-Check“ auf der Internetseite der Volkshochschule machen. 

Wer Fragen rund um die Kurse hat, kann sich an das VHS-Team wenden (Telefon: 839-3604 oder 839-2200) oder per Mail:  vhsstadt.salzgitterde

Foto: oh/AK-Photography.inc